Inhalt - Häufig gestellte Fragen (FAQ) – Zubehör

Wie lange hält die Batterie der kabellosen Sendetasten für verdeckte Kommunikation?

Ca. 2 Jahre, je nach Gebrauch.

Wie lange hält die Batterie der kabellosen taktischen Sendetasten?

Ca. 10 bis 12 Monate, je nach Gebrauch.

Welche Reichweite haben diese beiden kabellosen Sprechtasten?

Bis zu 2 Meter.

Was passiert, wenn ich meine kabellose Sprechtaste verliere?

Sie können die kabelgebundene Sprechtaste an der elektronischen Verteilerbox Ihres Systems verwenden, bis Sie eine neue kabellose Sprechtaste bestellt/synchronisiert haben.

Können anderen Benutzer mit ihrer kabellosen Sprechtaste meine Gespräche stören?

Nein. Die kabellose Sprechtaste muss vor dem Einsatz mit der elektronischen Verteilerbox Ihrer persönlichen Induktionsschleife synchronisiert werden, dann funktioniert nur Ihre kabellose Sprechtaste mit dem Tarnfunksystem.

Wie lange ist das Koppelungs-Zeitfenster für die Programmierung einer kabellosen Sprechtaste offen, nachdem das Ohrstück/Headset an das Funkgerät angeschlossen und letzteres eingeschaltet wurde?

Das Koppelungs-Zeitfenster bleibt ca. 3 Minuten offen. Nach erfolgreicher Koppelung des Geräts oder nach Drücken der Sprechtaste wird das Fenster automatisch geschlossen.

Wie kann ich verhindern, dass die kabellose Sprechtaste für verdeckte Kommunikation in das Gehäuse zurückrutscht?

Entfernen Sie den Deckel.

Kann mehr als eine kabellose Sprechtaste an eine Induktionsschleife gekoppelt werden?

Nein. Es kann nur eine kabellose Sprechtaste pro Induktionsschleife verwendet werden. Sobald eine neue kabellose Sprechtaste an die Induktionsschleife gekoppelt wird, funktioniert die alte Sprechtaste nicht mehr.

Wie kann ich den Batteriestand meiner Sprechtaste überprüfen?

Bei den kabellosen Sprechtasten für verdeckte Kommunikation drücken Sie gleichzeitig beide Außentasten drei Sekunden lang. Wenn die LED-Lampe leuchtet, reicht die Ladung der Batterie noch aus. Falls sie blinkt, muss die Batterie bald ausgewechselt werden.

Bei den taktischen kabellosen Sprechtasten drücken Sie während ca. 3 Sekunden die + und die -Taste gleichzeitig. Wenn die LED-Lampe leuchtet, reicht die Ladung der Batterie noch aus. Falls sie blinkt, muss die Batterie ausgewechselt werden.

Woran erkenne ich, dass der Batteriestand niedrig ist?

Rund 15 Minuten bevor die Batterie des Ohrstücks leer ist, hören Sie drei Piepstöne, die Sie darauf hinweisen, dass die Batterie gewechselt werden müssen.

Sind Phonak Batterien wieder aufladbar?

Nein. Die A10 Zink-Luftbatterien von Phonak sind Einwegbatterien und müssen ausgewechselt werden.