Inhalt - Häufig gestellte Fragen (FAQ) – guide-U Besucherführungssystem

Häufig gestellte Fragen (FAQ) – guide-U

Was ist der Voice Activity Detector (VAD) und wie funktioniert er?

Mit dieser Funktion kann das Übertragungsmikrofon von guide-U fortlaufend überprüfen, ob der Gruppenführer spricht oder nicht. Das Mikrofon wird nur eingeschaltet, wenn der Gruppenführer tatsächlich spricht.

Was ist Multi Talker Network (MTN) und wie funktioniert es?

Das MTN ist eine firmeneigene Technologie von Phonak für den Einsatz von bis zu 10 Sendern in einer Gruppe. Zusätzliche Sender können zum Beispiel von weiteren Gruppenführern verwendet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, das DynaMic Handmikrofon von Phonak herumzureichen, damit die Besucher Fragen stellen können.

Wie viele guide-U Kanale kann ich programmieren?

Mit einem guide-U Sender (inspiro, TX-300V usw.) können bis zu 32 guide-U Kanäle programmiert werden.

Kann guide-U in lauten Umgebungen verwendet werden?

Ja, das guide-U Besucherführungssystem wurde für Lärmpegel von bis zu 95dB entwickelt. (Hinweis: Wir empfehlen stets, das guide-U System in lauten Umgebungen vor der Anwendung mit den Besuchern zu testen.)

Welche Kopfhörer sind für das guide-U verfügbar?

Es gibt zwei verschiedene Kopfhörer für das guide-U Besucherführungssystem: ein Ein-Ohr-Kopfhörer-Set und ein traditionelles Zwei-Ohr-Kopfhörer-Set.

Wie wird guide-U geladen?

Es ist ein spezieller Lade-/Aufbewahrungskoffer erhältlich, der für einen inspiro Sender und 12 Empfänger (iSense Classic und/oder MyLink+) Platz bietet. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem lokalen guide-U Händler.

Wo kann ich guide-U kaufen und wie viel kostet es?

Für Informationen zur Verfügbarkeit der Produkte und zu den Preisen wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Phonak Händler.